Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Dr.Winfried Drexel & Dr.Jutta Drexel-Mayer
Implantologie, Ästhetische Zahnheilkunde , Prophylaxe
Bahnhofstrasse 6 · 86150 Augsburg · Tel.: 0821 513555 · Fax: 0821 5080051

Praxis | Implantologie | Zahnästhetik | Parodontologie | Prophylaxe | Weitere Leistungen | Digitale Zahnmedizin | Unsere Partner | Frei definierbar 3 | News | Linkliste | Zahnlexikon | Kontakt/Anfahrt | Impressum | Datenschutz

Team | Sprechzeiten | Anfahrt | Aktuelles

Implantologisch ttige Zahnarztpraxis



Dr.Winfried Drexel 
Zahnarzt

Lebenslauf:
Dr. Winfried Drexel legte 1984 in Erlangen das zahnmedizinische Staatsexamen mit der Note Eins ab und promovierte ebenfalls 1984 zum Dr. med. dent. mit magna cum laude.
Nach Ableisten des Grundwehrdienstes als Stabszahnarzt 1984-1985 erfolgte eine mehrjährige Tätigkeit als Assistenzzahnarzt in Nürnberg und Kaiserslautern.
1988 eröffnete Dr. Winfried Drexel mit der Kollegin und jetzigen Ehegattin Dr. Jutta Drexel-Mayer eine Gemeinschaftspraxis in der Bahnhofstraße 6 in Augsburg.
Nach umfangreicher Weiterbildung in der Implantologie (u.a. bei Prof. Buser in der Schweiz) begann Dr. Winfried Drexel bereits 1992 mit dem Setzen von Zahnimplantaten (Operation und Zahnersatz in einer Hand).
Sinusliftaugmentationen erfolgten bereits 2002.
Erlangen der DVT-Fachkunde 2008.
Regelmäßig umfangreiche nationale und internationale Fortbildung in Implantologie, Parodontologie, Endodontologie und Ästhetische Rehabilitation.
 
 
Dr.Jutta Drexel-Mayer 
Zahnärztin

Lebenslauf:
Studium der Zahnheilkunde an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen.
1985 Staatsexamen und Promotion.
Zweijährige Tätigkeit in Kieferorthopädischer Praxis in Neunkirchen.
Eröffnung der Gemeinschaftspraxis mit Dr. Winfried Drexel in der Bahnhofstraße 6 in Augsburg.
Umfangreiche Fortbildungen in Endodontie, Parodontologie und Ästhetische Zahnheilkunde.
2008-2009 Elangen des Zertifikats Homöopathie für Zahnärzte.
 
 
ZÄ Talisa Bader 
Zahnärztin

Lebenslauf:
Fr. Bader hat ihr Staatsexamen 2017 an der Friedrich Alexander Universität Erlangen absolviert. Ihre Promotion zum Thema orales Plattenepithelkarzinom ist kurz vor dem Abschluss. Mit ihrer vertrauenswürdigen und ruhigen Art ermöglicht sie selbst ängstlichen Patienten eine angenehme Behandlung. Durch gründliche Diagnostik mit ausführlicher Beratung und modernsten Methoden versucht sie stets Zähne in ihrer natürlichen Ästhetik zu erhalten. 
 
Rezeption und Verwaltung 
  
 
Prophylaxe und Verwaltung 
  
 
Prophylaxe 
  
 
Prophylaxe 
  
 
Assistenz 
  
 
Assistenz 
  
 
Assistenz 
  
 
ZFA-Azubi